Wir arbeiten für "unsere" Königschulkinder:

Es fehlen die MitarbeiterInnen des Offenen Ganztags