Wir arbeiten für "unsere" Königschulkinder: